normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Kinder wieder in Belarus angekommen

06.08.2016

Tschernobylkinder wieder in Belarus

Am 27.07.16 vormittags traten unsere Gäste mit dem Bus und vielen Geschenken an Bord wieder die Heimreise an.  Bereits am Folgetag  wurde von dort telefonisch die Rückkehr bestätigt. Allerdings wurde von strengen Kontrollen berichtet.

Nun liegt uns ein Brief aus Paritschi vor, in dem Elena Aniskovetz, die Leiterin des Jugendzentrums, u. a. folgendes schreibt:

„Aus tiefstem Herzen möchten wir für die tolle Organisation des Erholungsaufenthaltes unserer Kinder danken. Die Kinder sind alle   gesund  und gut erholt angekommen.  Sie vermissen euch total, das haben wir sofort erkannt. Im Namen der Eltern soll ich einen großen Dank  aussprechen für die wunderschönen Tage und die tollen Geschenke. Auch Pawel, der Musiklehrer, hat berichtet von dem warmherzigen Aufenthalt und vielen schönen Erlebnissen mit den Kindern. Wir wünschen Euch Gesundheit und Glück und dass ihr noch viel Gutes für die Menschen tun könnt.“

Wir werden mit dem Vorstand demnächst die Ferienaktion auswerten und auch noch zu einer zweiten öffentlichen Mitgliederversammlung einladen. Unser großer Dank geht an alle aktiven ehrenamtlichen Helfer und die Sponsoren für die Unterstützung des Aufenthaltes der weißrussischen Kinder.

i.A. des Vereins

Hubert Pfennig  stv. Vors.